Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Bei Ihren persönlichen Daten können Sie uns vertrauen. Unsere Internetseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt.  

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse. Umfang der Datenerhebung und Datenspeicherung Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.  

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Dies gilt sowohl bei Bestellungen, bei der Beantwortung individueller Anfragen oder der Registrierung für unseren Newsletter. Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, erheben, speichern und nutzen wir Ihre persönlichen Daten nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. an den im Bestellprozess gewählten Zahlungsdienstleister weiter. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine darüber hinausgehende Datenverwendung, z.B. durch die Eröffnung eines Kundenkontos, eingewilligt haben.

(ggf.: Wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für unseren Newsletter angemeldet haben, nutzen wir
Ihre E-Mail-Adresse auch über die Vertragsdurchführung hinaus für eigene Werbezwecke, bis Sie
sich vom Newsletter-Bezug abmelden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich.)

 

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Internetseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Internetseite jedoch eingeschränkt sein.  

Einsatz von eSHOP-Zoom zur Webanalyse

Unsere Internetseite verwendet zur Webanalyse eSHOP-Zoom. Bei eSHOP-Zoom handelt es sich um einen Webanalysedienst. Aus Ihrer IP-Adresse, einem User-Agent (Dieser wird aus dem von Ihnen verwendeten Internetbrowser, dem von Ihnen verwendeten Computer-Betriebssystem und einem ggf. verwendeten Verschlüsselungssystem wie z.B. SSL gebildet) und dem aktuellen Tag Ihres Besuches unserer Internetseite wird umgehend, nachdem Sie unsere Internetseite aufgerufen haben, ein anonymer und nicht zurückrechenbarer Hash (Pseudonym) erzeugt und gespeichert. Hierdurch sind und bleiben Sie als Nutzer für uns anonym. Eine Speicherung Ihrer IP-Adresse erfolgt nicht. eSHOPZoom verwendet auch keine Cookies zur Webanalyse. Die mit eSHOP-Zoom erhobenen Daten werden ohne Ihre gesondert erteilte Einwilligung nicht dazu benutzt, Sie als Nutzer unserer Website persönlich zu identifizieren und werden auch nicht mit personenbezogenen Daten über Sie als Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Ihr Besucherverhalten auf unserer Internetseite werten wir ausschließlich zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots aus. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Internetseite werden nicht an Dritte weitergegeben.  

Bonitätsprüfung und Scoring

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch statistischer Verfahren über Sie ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten von Ihnen an die Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, D-41460 Neuss und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Wiederholung der ggf. erteilten Einwilligungserklärungen  

Die nachstehende(n) Einwilligung(en) haben Sie uns ausdrücklich erteilt. Diese Einwilligungen haben wir protokolliert. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können Ihre Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.  

Registrierung / Eröffnung eines Kundenkontos

Ich willige darin ein und bin damit einverstanden, dass meine angegebenen Daten und meine Bestellungen von der Max Schön GmbH ausgewertet werden, um die Shopangebote und die Verkaufsabwicklung zu verbessern. Eine Weitergabe meiner Daten an Dritte erfolgt nicht.  

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung

Ich möchte den Newsletter abonnieren. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich Bonitätsprüfung Ich willige ein, dass die Max Schön GmbH zum Zwecke der eigenen Kreditprüfung ggf. Bonitätsauskünfte auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren abruft. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.  

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten. Sie erhalten daher von uns jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung Ihrer Daten ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die unten angegebene Kontaktadresse unseres Ansprechpartner für Datenschutz Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie einem Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:  

 

Max Schön GmbH
Datenschutzbeauftragter Schwertfegerstr. 1 – 3
23556 Lübeck
Telefon: 0451 / 890 900
Fax: 0451 / 8 96 68 54
E-Mail:
mailto:datenschutz@max-schoen.de